Alarmierungsstatus

Lokales Wetter

Wetterwarnung

Pielachdurchfluss (Loich)

Raiffeisen Sponsoring

 

Raiffeisenbank und die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg an der Pielach, zwei starke Partner, wenn´s um die Menschen in der Region geht!

 

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass im Notfall ein dichtes Netz an Helfern zur Verfügung steht. Einen unbezahlbaren Beitrag leisten dabei die vielen freiwilligen Feuerwehrleute in Kirchberg. Die Raiffeisenbank Region St. Pölten weiß, was es bedeutet, den Menschen ein verlässlicher Partner zu sein. Deshalb stehen wir auch der örtlichen Feuerwehr als starker, langjähriger Partner zur Seite, so Bankstellenleiterin Gerda–Maria Scheuer bei der Übergabe der gesponserten Ausrüstung im Beisein von FF-Kdt. HBI Mag. Josef Flieger und einer kleinen Ehrenabordnung.

 

Bild v.l.n.r.: Ehrenabschnittsbrandinspektor Josef Schindlegger, Gerda-Maria Scheuer, Kommandant HBI Mag. Josef Flieger und Ehrenhauptverwalter Karl Luger in freudiger, vorweihnachtlicher Stimmung.


Neues Einsatztablet - Neue Wettkampfleiberl

Übergabe eines Einsatz-Tablets und neuer Wettkampf-Leiberl

Wieder einmal kann sich die Feuerwehr Kirchberg über eine großzügige Spende freuen. Die Feuerwehr erhielt ein neues Tablet, sowie neue Wettkampf-Leiberl gespendet.

Das Tablet, gesponsert von der Fa. Gödel EDV, wurde uns vom Chef Herbert Gödel persönlich überreicht. Diese tolle Gerät soll uns bei Einsätzen bei der Arbeit in der Einsatzleitung unterstützen.

Neue Wettkampf-Leiberl erhielten wir von Kirchbergs Top-Wirtshaus Kalteis gespendet. Hubert und Sonja Kalteis überreichten die T-Shirts an beide Wettkampfgruppen.

Das Kommando, sowie die gesamte Mannschaft bedankt sich auf diesem Weg bei beiden Betrieben für das tolle Sponsoring.

5. und 6.8.2017 - Wehrfest mit Fahrzeugweihe und Nassbewerb

 

Am ersten Wochenende im August war es wieder soweit. Das Wehrfest der freiwilligen Feuerwehr Kirchberg konnte bei besten Bedingungen abgehalten werden. Zahlreiche Gäste besuchten unseren bereits traditionellen "Heurigen". Mit Steckerlfisch, Grillhendl und anderen kulinarischen Köstlichkeiten konnten wir unsere Gäste verwöhnen. Danach konnte man noch in der 1/16-Bar, in der Seidl-Bar, sowie bei Kaffee & Kuchen den Tag bzw. den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Ein weiteres Highlight war der am Samstag durchgeführte Nassbewerb an dem 12 Wettkampfgruppen aus den Bezirken St.Pölten und Melk teilnahmen - Herzlichen Dank und Gratulation an alle Feuerwehren und Bewerter, die uns bei der Durchführung des Bewerbes unterstützt haben. (Ergebnisliste und Fotos)

Am Sonntag fand die "Feldmesse", zelebriert durch unseren Hr. Pfarrer August Blazic, statt. Im Anschluss daran segnete Hr. Pfarrer Blazic unser neues Versorgungsfahrzeug, von dem er auch die Patenschaft übernahm. Am Ende des Festaktes wurde unserem Hr. Pfarrer von Bezirksfeuerwehrkommandant Georg Schröder die "Florianiplakette" für sein großes Engagement bei der Feuerwehr Kirchberg feierlich überreicht.

Einen großen Dank möchten wir an die Bevölkerung von Kirchberg aussprechen - ohne Euch wäre so ein großartiges Fest nicht möglich gewesen !

Natürlich war unser Franz Dirnbacher mit seiner Kamera unterwegs und konnte einige Schnappschüsse als Erinnerung festhalten.

... FOTOS (Samstag) und FOTOS (Sonntag) und Nassbewerb

 

5. und 6. August - WEHRFEST


 
 
 
 

02.07.2017 - 67. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in St.Pölten


 

Beim diesjährigen Landesfeuerwehrbewerb in St.Pölten nahm die Feuerwehr Kirchberg an der Pielach mit insgesamt 3 Gruppen in Wertungsklassen "Bronze" und "Silber" an. Das Bewerbsziel konnte von allen Bewerbsgruppen erreicht werden.

Gruppenergebnisse:

Kirchberg I: Bronze ohne Alterspunkte 360,20 Punkte
Kirchberg I: Silber ohne Alterspunkte 360,93 Punkte
Kirchberg II: Bronze mit Alterspunkte 383,45 Punkte
Kirchberg II: Silber mit Alterspunkte 356,64 Punkte
Kirchberg III: Bronze ohne Alterpunkte 352,35 Punkte

Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze erhielten:

FM Andreas Lanner
FM Stefan Moser
FM Lukas Ladinger
OFM Christoph Gattringer

Das Feuerwehrleitungsabzeichen in Silber erhielten:

FM Andreas Lanner
FM Stefan Moser
LM Richard Simmer

Gratulation an alle Teilnehmer für euren Einsatz und den tollen Erfolg!

Gesamtergebnisse LFLB 2017

... FOTOS1, FOTOS2
 
Aktuelle Seite: Home Uncategorised